Jagdhunde helfen seit jeher dem Menschen bei der Jagd. Es gibt viele verschiedene Jagdhunderassen – vom kleinen Dackel bis hin zum eleganten Magyar Vizsla. Vor allem früher waren Jagdhunde weiter spezialisiert. So werden sie in Stöberhunde, Vorstehhunde, Apportierhunde usw. unterteilt; auch wenn heute die Jagdhunde allgemein vielseitiger sind und auch als Begleithunde gehalten werden. Jagdhunde sind in der Regel nur für erfahrene Hundehalter geeignet, da sie viel Bewegung, geistige Auslastung und eine konsequente Erziehung brauchen. Wenn du dich hier in eine bestimmte Jagdhunderasse verguckst, solltest du deshalb als erstes prüfen, ob du den Anforderungen an die Haltung der Rasse gerecht wirst.

Schwarzwildbracke Hunde Magazin

Schwarzwildbracke

Die Slowakische Schwarzwildbracke wird auch Kopov genannt und ist ein Jagdhund. Lies hier alles über Haltung und Erziehung dieser Rasse.
29523
0
Spinone Italiano Hunde Magazin

Spinone Italiano

Treuer Vierbeiner mit besonderem Charakter: Der Spinone Italiano - Erfahre mehr über diesen einzigartigen Jagdhund und seine Haltung!
53940
0
Podenco Ibicenco Hunde Magazin

Podenco Ibicenco

Podenco Ibicenco: Eleganter spanischer Jagdhund. Entdecke die Besonderheiten und Charakterzüge dieser faszinierenden mediterranen Rasse.
25700
0
Deutsche Bracke Hunde Magazin

Deutsche Bracke

Die Deutsche Bracke: Ein passionierter Jagdhund mit bemerkenswertem Spürsinn. Erfahre mehr zu dieser Rasse, ihrer Haltung & Pflege!
40659
0
Shikoku Hunde Magazin

Shikoku

Entdecke den Shikoku: Eine kraftvolle und intelligente Hunderasse aus Japan. Treu, mutig und bereit für jedes Abenteuer. Erfahre mehr!
10132
0
Bracco Italiano Hunde Magazin

Bracco Italiano

Der Bracco Italiano ist die weltweit älteste Vorstehhunderasse. Er hat ein sehr umgängliches, menschenfreundliches Wesen, ist aber sehr selten.
136683
0