Unterwegs mit Hund

4459
0

Unterwegs mit HundEine Wanderung, ein Picknick am See oder sogar ein Besuch im Museum. Viele Ausflugsziele bieten dir die Möglichkeit, deinen Hund mitzunehmen. Damit du für den Tagesausflug mit deinem Vierbeiner perfekt ausgerüstet bist, haben wir dir hier eine Checkliste zusammengestellt.

Unterwegs mit Hund: Zubehör für den Ausflug mit Hund

  • Erste-Hilfe-Set: Sicherheit geht vor! Deshalb dürfen Verbandsmaterial und Zeckenzange bei keinem Ausflug fehlen.
  • Trinkflasche und Wassernapf.
  • Reisedecke: Falls dein Hund mal müde wird, braucht er einen Schlafplatz. Reisedecken lassen sich platzsparend transportieren.
  • Ungezieferschutz: Auch dein Vierbeiner möchte bei einem Ausflug an den See nicht von Mücken geplagt werden.
  • Hundeleine: Zwar sind Hunde in vielen Zoos und Parks erlaubt, doch müssen sie hier meist an der kurzen Leine bleiben.
  • Transportzubehör: Schondecke, Frischluftgitter, Schutznetz oder Transportkorb brauchst du für jede sichere Autofahrt mit deinem Hund.
  • Desinfektionsmittel.
  • Kotbeutel.
  • Handtuch: Wenn du einen Tag am Meer oder einen Ausflug zum See planst, gehört ein Hundehandtuch in die Tasche.
  • Bürste.
  • Snacks: Für Ausflüge eignen sich praktische Snackbeutel.
  • Hundeschuhe: Bei langen und steinigen Wanderungen brauchen die Pfoten deines Vierbeiners einen geeigneten Schutz.

Welche Ausflüge unternehmt ihr gerne mit eurem Hund? Schreibt uns Kommentare mit euren liebsten Ausflugszielen!

Hilf uns, unseren Service weiter zu verbessern. War dieser Artikel hilfreich für dich?

Kommentare, Fragen und Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.