Wolfsblut Hundefutter Gold Fields Kamel+Süßkartoffel

Art.-Nr.: 46027
(3)

Saftiges Nassfutter für Hunde jeden Alters. Hochwertige Zusammensetzung mit leckerem Kamel und Süßkartoffeln. Für eine ausgewogene Ernährung.

33,99 €
38,04 € (-10,7%)
inkl. MwSt.

zzgl. Versand

Packungsgröße Grundpreis Art.-Nr. Preis
0,72 € / 100 g 46027 33,99 €

Bitte bestelle bis zum 20.12. um 12:00 Uhr, um deine Ware vor Weihnachten zu erhalten (ausgenommen Produkte mit verlängerten Lieferzeiten).

Dieses Produkt steht zur Zeit nicht zur Verfügung!
Futtereigenschaft
Getreidefrei, Glutenfrei, Hoher Fleischanteil, Vitalität & vitamine, Zuckerfrei, Ohne Farb- und Konservierungsstoffe, Sensitiv
Beilage
Kartoffel
Fleischsorte
Geflügel
Packungsgröße
200 bis 400g
Besondere Bedürfnisse
Allergiker
Verpackungsart
Dose

Mit dem Wolfsblut Gold Fields Kamel + Süßkartoffel bieten Sie Ihrem Hund die optimale ausgewogene Ernährung. Die Zusammensetzung des Nassfutters ist stark an die Bedürfnisse der wilden Vorfahren unserer Vierbeiner angelehnt und enthält somit nicht nur viel reichhaltiges Fleisch, sondern auch alle wichtigen Nährstoffe, die für ein gesundes und vitales Hundeleben sorgen. Neben dem leckeren Kamelfleisch enthält Golden Fields verschiedene Früchte, Kräuter und Gemüse, die Ihren Hund mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Enzymen versorgen. Für ein besonderes Geschmackserlebnis wurde das Futter unter anderem mit Süßkartoffeln und Löwenzahn versetzt. Im Hinblick auf eine häufige Unverträglichkeit von Getreide bei Hunden ist in diesem Nassfutter zu 100% kein Getreide zu finden, sodass es für alle Hunde jeden Alters perfekt geeignet ist. Um dem Futter einen modernen Aspekt zuzufügen, sorgt die Heilpflanze Yucca Schidigera für eine gesunde Verdauung  und die Wirkstoffe Chondroitin und Glucosamin hemmen Entzündungen. 
Dank des enthaltenen Kamelfleischs sorgen Sie nicht nur für eine schmackhafte Mahlzeit für Ihren Hund, Sie bieten ihm auch eine besonders Eiweiß-, Vitamin- und Mineralstoffreiche Ernährung. Überflüssige Zusätze wie Hormone oder Medikamente sind in diesem Nassfutter nicht zu finden.

Artikeldetails:

  • Mit leckerem Kamel und Süßkartoffel
  • Ausgewogene und artgerechte Ernährung nach ursprünglichem Vorbild
  • Unterstützt die Verdauung und schützt vor Entzündungen
  • Vollkommen frei von Getreide, Hormonen und Medikamenten

Zusammensetzung
Kamelfleisch (min. 65 %), Süßkartoffeln (min. 4 %), Immutop® (Topinambur-Konzentrat), Möhren, Erbsen, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Mineralstoffe, Seegras, Leinsamen, mediterrane Kräutermischung, Kamelfett, Löwenzahn, Ginseng, Weißdorn, Spirulina, Brennnessel, Cranberries, Yucca Extrakt, GlucosaminChondroitin, Anissamen, Bockshornklee
 
Zusatzstoffe je kg: Sensorische Zusatzstoffe, Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A 2250 IU, Vitamin D3 328 IU, Vitamin E 26 mg, Taurin 44 mg, Zink 27 mg, Eisen 11,65 mg, Kupfer 3,8 mg, Mangan 2,3 mg, Kalziumjodat wasserfrei 0,71 mg, Selen 0,04 mg​

Analytische Bestandteile
Protein 9%, Rohfaser 0,5%, Öle und Fette 12%, Rohasche 3%, Feuchte 75%

Fütterungsempfehlung:

Gewicht des Hundes  Menge pro Tag 
- 5kg 200 - 400g
6 - 10kg 400 - 800g
11 - 20kg 800 - 1200g
21 - 30kg 1200 - 1600g
31 - 40kg + 1600g

Bei Zimmertemperatur füttern.

Sollte Ihr Hund vorher noch nicht mit Wolfsblut Hundefutter gefüttert worden sein, bitte allmählich über mehrere Tage umstellen.
Die angegebene Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muss entsprechend dem Alter, der Rasse, der Beanspruchung Ihres Hundes und den klimatischen Bedingungen angepasst werden. Säugende Hündinnen haben einen erhöhten Nährstoffbedarf.
Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

Gesamtbewertung:
5 von 5 Sternen
Agnes R. am 30.10.2017

Wird von der Hündin sehr gerne gefressen.
Schönes glänzendes Fell.

Lara A. am 26.4.2017

Mein hund verträgt das hundefutter sehr gut und ich werde wolfsblut weiterhin kaufen.

Liliya am 8.10.2015

Mein Rüde ist ein Allergiker und verträgt sogut wie kein Hundefutter, dies jedoch hat er sehr gut vertragen vom ersten Tag an!
Zuerst war er skeptisch und wollte es nicht essen, doch er hat sich überwunden und hat es auch sehr gut vertragen!

Die Zutaten sind toll, sehr empfehlenswert!

Unsere Empfehlungen für dich