Zoo Med PowerSun UV

Art.-Nr.: 14197
(1)

Zoo Med PowerSun ist ein sehr heller Flutlichtstrahler mit hohem UV Anteil für Ihr Terrarium. Er eignet sich sehr gut als Alternative zur HQI Beleuchtung.

69,99 €
101,90 € (-31,3%)
inkl. MwSt.
Leistung Art.-Nr. Preis UVP Ersparnis
14197 69,99 € 101,90 € ausverkauft
14198 69,99 € 101,90 € ausverkauft
Dieses Produkt steht zur Zeit nicht zur Verfügung!
Leistungsaufnahme
76 bis 100 Watt, 151 bis 200 Watt
Art
UV-Spots

Die ZooMed PowerSun UV bietet viele der bekannten Vorteile von natürlichem Sonnenlicht für Reptilien in Gefangenschaft, indem es UVA, UVB, sichtbares Licht und Wärme aus einer einzigen Quelle liefert. Dadurch können Reptilien ihre UVA- und UVB-Bestrahlung genauso steuern wie in der Natur. Das PowerSun UV Quecksilberdampf-Flutlicht mit eingebauter Vorschaltung hilft in Kombination mit guter Ernährung, bei vielen Reptilien gegen Kalziummangel und metabolischer Knochenkrankheit vorzubeugen bzw. diese zu behandeln.

Die ZooMed PowerSun UV ist ein sehr heller Flutlichtstrahler mit hohem UV Anteil. Von den Lichtwerten ist die PowerSun eine hervorragende Alternative zur HQI Beleuchtung.

Das Terrarium wird optimal ausgeleuchtet und die Tiere bekommen zusätzlich wichtige UV Strahlen, welche auch über größere Distanzen wirksam sind als bei Leuchtstoffröhren (optimal sind ca. 60 cm Entfernung zum Tier). Da die UV Leistung nicht so hoch ist wie bei der Osram Ultra Vitalux, eignet sich die PowerSun für einen ganztägigen Einsatz. Allerdings ist der Einsatz wegen der Wärmeentwicklung nur in ausreichend großen Terrarien möglich. Dank des integrierten Vorschaltgerätes kann die Zoo Med PowerSun in jeder Lampe mit E27 Porzellanfassung verwendet werden.

Von einem Einsatz in abgewinkelten Fassungen wird abgeraten, da sich dann die Hitze in der Lampe staut, wodurch sich die Lebensdauer verringert. Speziell bei der 100W Variante kann es vorkommen, dass sich die Lampe in regelmäßigen Abständen wegen Überhitzung abschaltet.

Sicherheitshinweis:

Diese Lampe gibt UVA-Strahlen (ultraviolette Strahlung A) und UVB-Strahlen (ultraviolette Strahlung B) ab und ist nur für die Anwendung bei Reptilien gedacht. Nicht direkt in diese oder andere Lampen schauen, wenn sie in Betrieb sind. Achten Sie darauf, dass die Lampe nicht mit Wasser in Berührung kommt. Sollte das Lampenglas brechen oder Sprünge aufweisen, schalten Sie die Lampe bitte aus und entsorgen diese (nachdem die Lampe abgekühlt ist).

Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Lampe haben:

Die PowerSun UV-Lampe mit 160 Watt ist für große Terrarienanlagen und den tierärztlichen Gebrauch vorgesehen. Für Terrarien mittlerer Größe ist die 100-Watt-Lampe besser geeignet. Stellen Sie sicher, dass der Abstand zwischen der Lampenoberfläche und dem Tier mindestens 30 cm beträgt, wodurch auch ein Temperatur- und UV-Gradient im Terrarium gegeben ist. Die Terrariumsmindestgröße für die Verwendung mit der 100 Watt PowerSun beträgt 150 Liter. Die Terrariumsmindestgröße für die Verwendung mit der 160 Watt PowerSun beträgt 225 Liter. Falls die Lampe innen im Terrarium angebracht werden soll, beträgt die Mindestgröße für 100 Watt 350 Liter und für 160 Watt 450 Liter (wir empfehlen mindestens 120 cm x 50 cm x 60 cm).

Zoo Med Produkt-Sortiment:

Gesamtbewertung:
4 von 5 Sternen
eva am 15.1.2010

Spot-Strahler ist sehr gut für Wüstentiere geeignet und Schildkröten. Hat gute UV-B Anteile und bringt natürliche Wärme für das Tier. Meine Schildkröten sind zufrieden :-) .

Unsere Empfehlungen für dich