Über 300 verfügbare Marken
  Kostenloser Versand ab 39€**
  Wir sind für Sie da! 0720 - 88 49 47
  25 Jahre Erfahrung im Bereich Heimtierbedarf

Partner seit 2014

St. Hippolyt Pferdefutter

St. Hippolyt Mucolyt 10 kg
84,90 €*
 
(8,49 € * / 1 kg)
St. Hippolyt Meta Diät 25 kg
54,90 €*
 
(2,20 € * / 1 kg)
St. Hippolyt Pferdefutter Hesta Mix Classic 25 kg
31,50 €*
 
(1,26 € * / 1 kg)
St.Hippolyt Pferdefutter Equigard 20 kg
36,90 €*
 
(1,85 € * / 1 kg)
St. Hippolyt LinuStar 3 kg
23,90 €*
 
(7,97 € * / 1 kg)
St. Hippolyt Pferdefutter Equigard Classic 25 kg
37,90 €*
 
(1,52 € * / 1 kg)
St. Hippolyt Pferdefutter Fohlengold Classic 25 kg
34,90 €*
 
(1,40 € * / 1 kg)
St. Hippolyt Pferdefutter C'Real Basics Dynamic 20kg
28,50 €*
 
(1,43 € * / 1 kg)
St. Hippolyt Biotin 1 kg
37,50 €*
 
(3,75 € * / 100 g)
St. Hippolyt Anti-Stress Pellets 3 kg
34,50 €*
 
(11,50 € * / 1 kg)
St. Hippolyt Micro Vital 3 kg
59,90 €*
 
(19,97 € * / 1 kg)

Füttern wie die Natur mit St. Hippolyt

St. Hippolyt hat es sich zur Aufgabe gemacht, Pferde langfristig gesund und vital zu füttern. Voraussetzung dafür ist ein hoher Grad an Fach- und Sachkenntnis. Darum entwickelt St. Hippolyt bedarfsgerechte Lösungen und Produkte, die auf verschiedene fütterungsbedingte Probleme des Pferdes eingehen. Die St. Hippolyt-Hauptfutter zeichnen sich durch großartige Besonderheiten aus. Alle Futter sind reich an hochwertigen Fasern und Ölen und bleiben moderat im Stärkegehalt, was sie von herkömmlichen Kraftfuttermischungen oder reinem Getreide unterscheidet und damit besonders pferdegerecht macht. Mit dem Einsatz ausgesuchter Aminosäuren-Lieferanten wird der Eiweißbedarf gedeckt, ohne das Pferd mit hohen Proteingaben zu belasten. Neben den Hauptfuttern hat St. Hippolyt eine Reihe an Ergänzungsfuttern entwickelt, die auf individuelle Ansprüche eingeht und Mängel ausgleicht.

Auf ökologische Gesichtspunkte wird bei St. Hippolyt besonders geachtet. Für alle Produkte werden besonders vielfältige, von Natur aus nähr- und vitalstoffreiche Grundstoffe eingesetzt. Einen wichtigen Beitrag dazu leisten zuverlässige Landwirte aus der Region Baden, die den Großteil der Rohstoffe für die Produktion liefern. Der Vertragsanbau verpflichtet sie zur Achtung der Fruchtfolge und zur weitgehenden Vermeidung chemischer Hilfsstoffe.

Die Zusammenarbeit mit dem Kentucky Equine Research Institut in Lexington (U.S.A.) hat St. Hippolyt den Zugang zur sportmedizinischen Forschung ermöglicht. Aus der Kombination von wissenschaftlichem Know-how und der seit Jahren bewährten St. Hippolyt-Qualität resultieren Produkte, die St. Hippolyt den Weg in den hochklassigen Turniersport freigemacht haben. Mit der Linie International Sports konnte St. Hippolyt sich im Bereich der Sportpferdeernährung behaupten.