Über 300 verfügbare Marken
  Kostenloser Versand ab 39€**
  Wir sind für Sie da! 0720 - 88 49 47
  25 Jahre Erfahrung im Bereich Heimtierbedarf

Cool Fish Frostfutter Weiße Mückenlarven

32,89 €*
%
Statt: 33,35 €* (1,4% gespart)

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 1500 g (2,19 € * / 100 g)
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Natürliches, proteinreiches Frostfutter für Schildkröten, tropische Süßwasserfische & Meerwasserfische. Ohne Konservierungsstoffe.


Besonderheit
Farbpracht, Proteine, Widerstandskraft
Fischgröße
mittel, groß
für Tierart
Seewasserfische, Tropische Fische, Alle Zierfischarten
Futterart
Frostfutter
Futterform
Würfel
Futterinhalt
Weiße Mückenlarven
Lebensphase
Ausgewachsen

Die Weiße Mückenlarve (Larven der Buschelmücke) wird von Fischen sehr geschätzt. Weiße Mückenlarven haben einen sehr hohen Nährwert und erhöhen die Laichbereitschaft Ihrer Zierfische.

Frostfutter ist neben Lebendfutter die naturnahste Ernährung für Zierfische.

Weiße Mückenlarven sind geeignet für:

  • Tropische Süßwasserfische
  • Meerwasserfische
  • Kaltwasserfische
  • Schildkröten

Ohne Konservierungsstoffe.

Frostfutter sollte den Fischen immer aufgetaut gereicht werden. Dazu reicht es aus, das Frostfutter entweder über mehrere Minuten aufzutauen oder mit Wasser zu spülen, bis es aufgetaut ist. Auf jeden Fall sollte Frostfutter nach dem Auftauen immer mit Wasser gespült werden.

Wichtiger Hinweis!

  • Frostfutterlieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich
  • Der Versand erfolgt per DHL, die Versandtage sind Montag bis Donnerstag.
  • Beachten Sie bei Angabe der Lieferadresse, dass die Annahme der Lieferung gewährleistet ist, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird.
  • Der Versand von Frostfutter erfolgt in Styroporboxen mit Umkarton und Trockeneisfüllung, um die lückenlose Kühlkette nicht zu unterbrechen.
  • Im Kaufpreis sind 5 Euro Verpackungskosten für Styroporboxen und Kältemittel enthalten.
  • Die dazugehörige Rechnung wird per E-Mail im PDF-Format verschickt.
  • Das Widerrufsrecht ist bei schnell verderblicher Ware wie z.B. Pflanzen,  Lebendfutterkulturen und Frostfutter ausgeschlossen!

Ohne Konservierungsstoffe.
Zusammensetzung: Weiße Mückenlarve 98 % (Weiße Mückenlarven sind die Larven von der Büschelmücke. 
Die Mückenlarve mit dem höchsten Nährwert.) und Ascophyllum nodosum (Meeresalge).

Frostfutter sollte den Fischen immer aufgetaut gereicht werden. Dazu reicht es aus, das Frostfutter entweder über mehrere Minuten aufzutauen oder mit Wasser zu spülen, bis es aufgetaut ist. Auf jeden Fall sollte Frostfutter nach dem Auftauen immer mit Wasser gespült werden.

 

Unsere Empfehlungen für Sie